NORDSÜDFAHRT · Panamericana

NORDSÜDFAHRT

Brackendale
British Columbia
Kanada

30. August 2018. Der Cariboo Highway 97 Richtung Cache Creek ist auch bekannt für die Zeit, als das Goldfieber diesen Teil der Welt erfasst hatte und so erinnern auch Orte wie 70-Mile-House und 100-Mile-House an die wilde Zeit im Westen. Im Ort Chinten bogen wir vom Highway 97 ab und folgten einer kleinen Straße, die nur im Sommer befahrbar ist. Die Wahl dieser Strecke war eine gute Idee. Schon nach wenigen Kilometern sahen wir äsende Hirsche im satten Grün. Ein Farmer sagte uns, dass durch die Wildfire die Tiere in die Täler kommen, um genügend Nahrung zu finden.
Es wurde wild romantisch und wir fühlten uns in ein enges Tal der Alpen versetzt, bevor wir auf den Highway 99 stießen, der nach einiger Zeit von einer Zugstrecke und einem Canyon begleitet wurde und bis Lillooet führte, der Meile 0 der legendären Cariboo Wagon Road. Der Ort wurde nach den Lil-Wat Indianern benannt. Es ist ein schöner Ort mit nettem Campground am Fraser River – dem „Cayoosh Creek Campground”.

31. August 2018. Am nächsten Morgen statten wir dem Infocenter des Ortes noch einen Besuch ab und stellten wie so oft fest, tolle Gebäude und Interieur, Ausstellungen und Tipps für Reisende. Hier waren es Mutter und Tochter, die mit Herzblut das Infocenter leiteten. Schönes Foto von Rita und der Mutter – Fotografin Betty Lou Cahoon.
Direkt hinter Lillooet wird es wieder außergewöhnlich. Berge und Bergseen wie der Seton Lake und der Duttey Lake, machen die Strecke bis Pemberton zu einem Muss für Jedermann, erst recht für Motorradfahrer. Kurven, Kurven und Kurven. Wir nähern uns Whistler, Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2010 in Vancouver. Die Straße wird in jede Richtung zweispurig und der Verkehr nimmt zu. Whistler könnte auch Chamonix, St. Moritz, Lake Louise oder Garmisch-Partenkirchen sein. Ein hipper Hotspot für diejenigen, die beim Wintersport gesehen werden wollen. Keine Chance auf einen Campground, der noch Platz bietet. Wir haben Glück und landen durch Zufall in Brackendale, einem Vorort von Squamish. Eagles Resort wie bereits Haines / Alaska ist der Paradise Valley Campground, sehr versteckt, trotzdem voll. Durch den großen Andrang wird Platz geschaffen und wir stehen auf dem Versorgungsgelände des Campgrounds. Damit können wir leben.

30.-31. August 2018 · Brackendale · British Columbia · Kanada